Kritiken

1492: Die Eroberung des Paradises – Soundtrack [CD]

Adobe After Effects CS5: Das umfassende Training [Video-Training]

Adobe Premiere CS5: Das umfassende Training [Video-Training]

Alles, was ein Mann wissen muss [Buch]

American Beauty: Score [CD]

Bend it like Beckham [Roman, engl.]

Design: Ein Schnellkurs [Buch]

Die Wellenläufer [Roman]

Die Muschelmagier [Roman]

Die Wasserweber [Roman]

Ein perfektes Wochenende in … München [Städteführer]

Final Cut Pro 6 – Das Praxis-Training [Video-Training]

Frühlings Erwachen [Roman]

Geheimakte Joshua: Ice Shock [Roman]

Happy Aua [Buchreihe]

Inception: Soundtrack [CD]

Made in Vietnam [Roman]

Mass Effect 2 [Videospiel]

Mass Effect 2: Die Ankunft [Downloadbarer Videospiel-Inhalt]

Mass Effect 2: Kasumi – Gestohlene Erinnerungen [Downloadbarer Videospiel-Inhalt]

Mass Effect 2: Overlord [Downloadbarer Videospiel-Inhalt]

Mass Effect 2: Soundtrack [Download]

Mass Effect 2: Versteck des Shadow Broker [Downloadbarer Videospiel-Inhalt]

Mass Effect 3 [Videospiel]

Mass Effect 3: Soundtrack [Download]

Mass Effect: Die Offenbarung [Roman]

Mass Effect: Der Aufstieg [Roman]

Mass Effect: Vergeltung [Roman]

Mass Effect: the original soundtrack [CD]

Millionär. Der Roman. [Roman]

Ruhm [Roman]

Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter [Roman-Reihe]

Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter # 09 – Das Ultimatum [Roman]

Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter # 10 – Jainas Flucht [Roman]

Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter # 11 – Rebellenträume [Roman]

Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter # 12 – Aufstand der Rebellen [Roman]

Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter # 13 – Verräter [Roman]

Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter # 14 – Wege des Schicksals [Roman]

Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter # 15 – Die Ruinen von Coruscant [Roman]

Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter # 16 – Der verschollene Planet [Roman]

Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter # 17 – Wider alle Hoffnung [Roman]

Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter # 18 – Die letzte Prophezeiung [Roman]

Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter # 19 – Vereint durch die Macht [Roman]

Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung – Soundtrack [CD]

Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger – Soundtrack [CD]

Star Wars: Invasoin # 01 – Angriff der Yuuzhan Vong [Comic]

Star Wars: The Clone Wars # 02 [Magazin]

Star Wars: The Clone Wars – Die Monopoly-Ausgabe [Brettspiel]

Transformers: Score [CD/Download]

Vollidiot. Der Roman. [Roman]

Advertisements

4 Responses to Kritiken

  1. graval says:

    „Bewertet niemals einen Film nach dem zweiten oder mehrmaligen Anschauen. Denn dann fällt die Kritik meist schlechter aus.“

    Hui, da stimme ich dir mal gar nicht zu. Mir ist es schon viel passiert, dass ich einen Film beim ersten Schauen etwas flach fand, und er mir erst beim Re-View besser gefiel. Meist, wenn ich zum Beispiel bei der Story was verpasst hab. Oder wenn ich irgendwie nicht in der richtigen Stimmung war. „Inception“ beispielsweise fand ich bei der ersten Sichtung grossartig, bei der zweiten Sichtung erkannte ich die kleinen Details („I dont like trains“), die den Film für mich perfekt machten, und erst nach dem dritten Kinogang wurde er für mich zum Meisterwerk.

    Stehen irgendwann mal Star Wars-Film-Reviews an? 🙂

  2. Lichtschwert says:

    Gemeint war eigentlich eine Zweitsichtung nach einem Jahr oder so. Wenn man die guten Momente zwar noch kennt, aber nicht mehr so genau weiß, wie sie dich beim ersten Mal gefesselt haben.
    Was mir bei meiner wöchentlichen Zweitsichtung der TCW-Folgen auch ab und zu aufgefallen ist, ist, dass einem die Zweitsichtung wesentlich besser gefallen kann als die erste. Man kennt die Schwächen des Films/der Folge und akzeptiert sie dann einfach, anstelle sich an ihnen sonderlich „aufzuregen“.
    Gladiator ist ein gutes Beispiel dafür, dass mich ein Film beim ersten Mal umgehen hat, ich ihn beim zweiten Mal aber nicht mehr so klasse fand. Lag eben daran, dass ich die epischen wahnsinnig spannenden und herausragendenen Szenen und Storywendungen schon kannte und sie mich beim zweiten Mal eben nicht mehr so fesseln konnten.

    SW-Reviews wird es nicht geben, die Filme wurden für ein für mich ordentliches Bewerten schon zu oft gesehen. Vielleicht gibt’s aber Erfahrungsberichte von den 3D-Versionen ab kommendem Jahr, mal sehen. Wie steht’s mit dir?

  3. graval says:

    „Gemeint war eigentlich eine Zweitsichtung nach einem Jahr oder so. Wenn man die guten Momente zwar noch kennt, aber nicht mehr so genau weiß, wie sie dich beim ersten Mal gefesselt haben.“

    Ein Beispiel, das dagegen spricht, zumindest imho, ist Pirates 3. Den fand ich im Kino unterirdisch, seit ich ihn letztes Jahr auf DVD wieder gesehen hab, ist es mein Lieblingsfilm der Reihe. Aber gut, Schweinchen Babe fand ich seinerzeit auch ganz cool, heute kann ich das nicht mehr nachvollziehen 😛

    Ich überlege mir schon ein Weilchen, Star Wars zu reviewen, atm kommt da aber nix, vermutlich eh auf die 3D-Veröffentlichung hin, mit einer 3D-Review. Oder so. 🙂

  4. Lichtschwert says:

    @ Pirates 3 und Erstsichtung
    Bei der Erstsichtung spielen die Erwartungen nunmal auch eine Rolle. Wenn ein Filmtrailer viel verspricht, der Film daraufhin aber sch…schlecht ist, schneidet er schlechter ab. Hat man den Film dagegen schon einmal gesehen, weiß man, welche Erwartungen man haben sollte, und stellt sich auch dementsprechend ein. Sind die Erwartungen niedriger, schneidet die Kritik eigentlich stets positiver ab.
    Naja, ich bleib bei dem, was da steht.

Hast du Senf dabei?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s