Mass Effect 3 gestern erschienen

Ein ausgerechnet gestern überdurchschnittlich langer Arbeitstag und dazu auch noch Kopfschmerzen übelster Art, gefolgt von kurzem Erbrechen, haben mich gestern davon abgehalten, folgendes zu berichten:
es war Weltfrauentag, es gab die stärkste Sonneneruption seit fünf Jahren, und dann ging auch noch die Welt unter. Muss man sich damit abfinden, mag man einen Tag später denken, doch zumindest Letzteres ist mit etwas wirklich Hervorragendem verbunden: Mass Effect 3 ist erschienen.

Entgegen anderslautender Meldungen begannen die Reaper nicht etwa verfrüht ein paar Tage zuvor mit ihrem Vernichtungsschlag gegen die Erde sondern ganz offiziell erst gestern. Laut den ersten Reviews fällt Mass Effect 3 – wie seine Vorgänger – im Großen und Ganzen sehr gut aus. Es ist zwar die Rede davon, dass Mass Effect 3 wie Mass Effect 2 mit ein paar Extras aus Mass Effect 1 (anders herum wäre es mir lieber) und ziemlich explosionslastig sei, doch das stört mich nach der gestrigen Ankunft des Amazon.de-Pakets rein gar nicht mehr.

Ein erster Patch zur Fehlerbehebung ist übrigens auch schon frei erhältlich – man gibt also sein Bestes, um den Stil der Vorgänger zu erreichen. 😉
Der Verkauf läuft laut Pressemitteilungen von Electronic Arts sehr gut an – auch hier nachzulesen bei MassEffect-Game.de.

Da ich gestern und heute wegen den gesundheitlichen Problemen außer Gefecht gesetzt wurde, verzögert sich mein persönlicher Start zur Rettung der Erde noch weiter – drum hier als Ersatz zu einer ersten subjektiven Meinung zur Anspielsession ein Musikstück, das mich wie kein zweites scharf auf Mass Effect 3 macht und mir das Gefühl für ein Ende vermittelt.

Allen Gamern ein fröhliches Zocken und viel Vergnügen mit dem Finale Furioso!

Advertisements

4 Responses to Mass Effect 3 gestern erschienen

  1. Wienerschnitzel says:

    Ich hab das Paket huete bekommen und natürlich auch gleich installiert. (hab wie beim Vorgänger die Englische-Sprache ausgewählt)
    Aber ich habe leider feststellen müssen, dass bei mir der Bug beim Impotieren des ME2-Charakters auftritt. Deswegen habe ich auch noch nicht mir der Geschichte begonnen.
    Ich habe dafür aber schon einige Runden im Multiplayer gespielt.

  2. Lichtschwert says:

    Notgedrungen hier einmal versuchen oder Patch downloaden. Mach mir jetzt aber bitte keine Angst, dass ich auch mit meinem Shepard Probleme haben könnte.
    Allerdings habe ich meinen nicht individuell gestaltet sonderlich lediglich das Standardaussehen gewählt. Hoffe, das genügt, um es zum Laufen zu bringen … 😐

  3. Lukas says:

    Hm, scheint ja bei vielen zu buggen, bei mir hats glücklicherweise perfekt funktioniert. Alle wichtigen Entscheidungen (Ashley! 🙂 ) wurden komplett übernommen, nur das Aussehen habe ich beim Standard-Shepard gelassen. Der passt, finde ich, sowieso noch am besten 😉
    Und nur schonmal vorweg: wenn ihr dachtet, ihr musstet bei 2 oder gar 1 schon viel entscheiden: viel Spaß mit Teil 3 😀

  4. Wienerschnitzel says:

    Die Entscheidungen wurden bei mir auch komplett übernommen, nur passt das Aussehen überhaupt nicht mit dem von mir erstellten zusammen. (und ich bekomms auch nicht zusammen es wieder nachzustellen)
    Ich werde jetzt mal warten ob bald ein Patch kommt, sonst werde ich den Vorschlag von Lichtschwert ausprobieren.

Hast du Senf dabei?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s