Ein weiteres Filmstöckchen

Es ist mittlerweile über ein Jahr her, als ich das letzte Mal bei einem Stöckchen über Filme mitgemacht habe. Damals ging es darum, wie viele der 100 finanziell erfolgreichsten Kinofilme man gesehen hat. Das Stöckchen kam indirekt von graval zu mir; dieses Mal wird es von graval direkt an mich weitergereicht. Und an zwei weitere Leute auch.
Es geht darum, seine 15 Lieblingsfilme ohne zwanghafte Reihenfolge aufzulisten. Da es geplant ist, dass möglichst viele mitmachen, werden die einzelnen Filme gezählt und je nach Häufigkeit aufgereiht, um so die 100 beliebtesten Filme der deutschsprachigen (für mich zählt da auch österreicherisch und schweizerisch dazu) Bloggemeinschaft zu ermitteln.

Auch wenn eine Reihenfolge nicht erwünscht/verlangt ist, ist es für mich recht einfach, meinen Lieblingsfilm zu nennen, auch wenn es sich dabei um eine Trilogie handelt.

  • Der Herr der Ringe

Beim nächsten Film handelt es sich auch um eine ganze Filmreihe. Fleißige Leser meines Blogs werden die folgende Erwähnung nicht überraschend finden:

  • Star Wars

Der Rest ist nicht in der richtigen Reihenfolge:

  • American Beauty (meine ersten Worte nach dem Schauen des Films waren: „ein schwerer Film“. Was aber nicht einmal annähernd dessen Genialität beschreibt)
  • Forrest Gump (Romantische Komödie für jedermann)
  • Gladiator (gefiel mir bei der Zweitsichtung nicht mehr so gut, aber dennoch)
  • Terminal (einer der unterhaltsameren Spielberg-Filme mit meinem Lieblingsschauspieler)
  • Harry Potter (will mich hier nicht auf einen der Filme beschränken, weshalb es die gesamte Reihe in die Liste schaffen soll)
  • Fluch der Karibik (stellt die Welt aus Sicht eines Piraten durchaus humorvoll dar)
  • Fluch der Karibik 2 (stellt die Welt aus Sicht eines Piraten humorvoll und düster dar)
  • Titanic (ja, ich bin immer noch ein Kerl)
  • Spider-Man 1 (hervorragende Superhelden-Comicverfilmung)
  • Spider-Man 2 (hervorragende Fortsetzung einer hervorragenden Superhelden-Comicverfilmung)
  • Jäger des verlorenen Schatzes (zwar nicht so gut wie der Folgende, aber dennoch legendär)
  • Indiana Jones und der Letzte Kreuzzug (besser als seine beiden Vorgänger – so habe ich ihn zumindest in Erinnerung)
  • Mission: Impossible III (perfekt durchdachter Actionthriller)

Im Nachhinein muss ich sagen, dass mir das Erstellen der Liste doch schwerer gefallen ist als ich dachte. Die letzten Sichtungen der meisten Filme liegen schon ewig zurück, weshalb ich mich bei ihnen nur an Erinnerungen orientieren konnte.
Außerdem ist es schwer, einen sehr guten Film mit einem Lieblingsfilm zu vergleichen. Filme wie Hero und Cars sind zwar echt klasse, aber würden sie mir bei einer Zweitsichtung noch genauso gut gefallen?

Ich bin gespannt, wie das Resultat am Ende aussehen wird, und ob es ein Teil meiner Lieblingsfilme in die Top 10 schafft.

Advertisements

15 Responses to Ein weiteres Filmstöckchen

  1. Wienerschnitzel says:

    Ich Liste auch mal meine 15 Lieblingsfilme ohne spezielle Reihenfolge auf:
    Star Wars
    Harry Potter
    A Beautiful Mind
    Schindlers Liste
    Forrest Gump
    Der Bockerer
    Batman: The Dark Knight
    Zurück in die Zukunft
    Ghostbuster
    Die Ritter der Kokosnuss
    Dr. Seltsam oder wie ich lernte, die Bombe zu lieben
    Indiana Jones
    Hot Fuzz
    RED
    Blues Brothers

  2. Lichtschwert says:

    Gute Liste mit einigen hervorragenden, mir bekannten Filmen.
    Vielleicht kann graval deine Liste ja für seine große Liste berücksichtigen. Mit der Erwähnung von Star Wars hebst du auf jeden Fall die richtige Filmreihe noch weiter hinauf. 😛

  3. Owley says:

    Mach ich, mach ich, lieber Wienerschnitzel. Wird sogleich erledigt. 🙂 Ich merke gerade, dass ich dringenst noch „Die Ritter der Kokosnuss“ in meine Aufzählung aufnehmen sollte :S

    Und Lichtschwert: Wir haben zu 50% einen unterschiedlichen Filmgeschmack. Oder in anderen Worten: Die Hälfte deiner Auswahl finde ich mies 😀

  4. Lichtschwert says:

    Was bedeutet, dass dein Filmgeschmack zu 50% misslungen ist. Ein Elternteil von dir muss das Kino wohl erst noch kennenlernen. 😉

  5. Wienerschnitzel says:

    Vielen Dank graval! 😀
    Hab grad deine Liste angeschaut und bei einigen habe ich mir auch überlegt ob ich sie nehmen sollte.
    (z.B. Iron Man, The Nightmare Before Christmas)
    Irgendwie habe ich beim Listen erstellen total auf The Big Lebowski vergessen (Schande über mich), der Film ist ein Klassiker. 🙂

  6. Owley says:

    @Lichtschwert: Pf… 😛
    @Wienerschnitzel: Tatscähclih bin ich bislang der Einzige, der The Big Lebowski erwähnt hat :O

  7. dodkalm72 says:

    Auch wenn ich das Stöckchen offiziell nicht erhalten habe (sorry, falls doch und ich es verschwitzt habe) geb‘ ich hier trotzdem meinen Senf dazu:
    1. Star Wars – Episode IV
    2. Star Wars – Episode VI
    3. Star Wars – Episode III
    4. Star Wars – Episode V
    5. Star Wars – Episode II
    6. Star Wars – Episode I (hey, es war von Filmen die Rede und nicht von Filmreihen :-))
    7. Aliens
    8. Alien
    9. Terminator 2
    10. Alien 3
    11. The Terminator
    12. Ghostbusters
    13. Jagd auf Roter Oktober
    14. Gremlins
    15. Zurück in die Zukunft I

    Ach ja und Lichtschwert: bezüglich HdR werden wir beide demnächst wohl ziemlichen Ärger kriegen… Ohoh…

  8. Owley says:

    Ist auch nur indirekt ein Stöckchen, wer will, darf sich beteiligen 🙂 Danke 🙂

  9. Lichtschwert says:

    @ dodkalm72
    Stimmt, du stehst nicht so auf die Ringe-Trilogie, richtig? 😉
    Wie ich sehe, aber definitiv auf Sci-Fi. Neben SW sind in deiner Liste ja auch die Alien-Trilogie, Terminator, Ghostbusters und Zurück in die Zukunft vertreten.
    Aber mit der Erwähnung von SW machst du definitiv nix falsch. So landet die richtige Filmreihe sicherlich auf dem richtigen Platz – ziemlich weit oben. 😉

  10. Owley says:

    Hja. Es geht. Star Wars ist natürlich schon weit vorne, die Spitzenplätze sind deutlich und noch lange unerreichbar besetzt 😉

  11. Lichtschwert says:

    Solange Der Herr der Ringe und kein anderer Film Star Wars den ersten Platz wegschnappt, geht das ja noch. 😛 Oder einer der von mir gelisteten Filme.

  12. Owley says:

    Herr der Ringe mischt auch vorne mit. Mit Betonung auf auch. Und wenn du wüsstest, dass dabei noch lauter Filme vorne sind, die du schändlicherweise nicht gesehen hast, würdest du wohl nicht so dreist die Zunge rausstrecken! 😉

  13. Wienerschnitzel says:

    Bin scho gspannt auf das Ergebnis.
    Wann wirds ca. veröffentlicht?

  14. Owley says:

    Geplant ist, wie auf der Artikelseite angegeben, der 19. Juli 🙂

Hast du Senf dabei?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s