John Williams‘ Harry Potter: A Window to the Past

Es gibt Lieder, für die man sich das gesamte Album kaufen würde, nur, um sie in CD-Qualität im Regal stehen oder in der iTunes-Library abgespeichert zu haben. Nothing else matters von Metallica und So soll es bleiben von Ich & Ich sind Beispiele. Wegen beiden Liedern habe ich die CDs, auf denen sie veröffentlicht wurden, geschenkt bekommen. Nun habe ich mir selbst eine CD bei Amazon bestellt (zusammen mit einem Weihnachtsgeschenk für meine Mutter), und das nur wegen eines einzigen Liedes. Eines Liedes des für mich besten Filmkomponisten der Welt: John Williams.

Das Stück trägt den Titel A Window to the Past und entstammt der Musik zum Film Harry Potter und der Gefangene von Askaban. Das Hauptinstrument dürfte eine Panflöte sein, doch nagelt mich nicht daran fest; im Erraten von Musikinstrumenten war ich noch nie gut …

A Window the Past ist ein Lied, das auf Grund seiner Ruhe im Film eigentlich gar nicht richtig zur Geltung kommt. Als ich per Zufall auf YouTube auf das Stück gestoßen bin, habe ich es zum ersten Mal bewusst wahrgenommen – obwohl ich den Film zuvor schon ein paar Mal gesehen habe.

Doch für John Williams scheint dieser Effekt anstrebenswert zu sein. In einem Interview – ich glaube, es war – über seine Musik zu Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung erwähnte er, dass eine gute Filmmusik dann vorhanden sei, wenn man sie nicht bewusst wahrnimmt, man es aber sofort merken würde, sollte sie aussetzen (natürlich gibt es Ausnahmen wie den Star Wars Main Title oder Duel of the Fates, die schlichtweg auffallen wollen, doch den Großteil eines Soundtracks machen ja 100%ige Hintergrundlieder aus). Gute Musik würde sich also perfekt mit den visuellen Aufnahmen verschmelzen, so zu einem festen Teil des Films werden und eine perfekte Symbiose zwischen Ton und Bild erzeugen.

Ich denke, das gelang ihm mit A Window to the Past ziemlich gut.
5 von 5 Sternen.

John Williams‘ Harry Potter: A Window to the Past auf YouTube ansehen.

Advertisements

Hast du Senf dabei?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s