Es wird (ein bisschen) weihnachtlich

So ganz mithalten mit der in diesem Jahr perfekt für das Weihnachtsfest gewappneten StarWars-Union.de, die den Festschmuck dem Profi Fragger MT überlassen hat, kann ich leider nicht. Aber mal ganz ehrlich: von solch genialen Headern kann doch wirklich jeder Mediengestalter nur
trä
um
en …

Für eine große Gestaltungsaktion fehlt mir momentan die Zeit. Trotzdem habe ich Lichtschwert’s Blog ein klein wenig geschmückt. Ein erster Header findet sich bereits am Seitenkopf, und im Abstand von ein paar Tagen finden sich auch immer wieder neue Widget-Bilder. Zur Zeit macht Darth Vader mit dem Fest der Liebe die Seitenleiste unsicher.

Und weil es das dann auch schon gewesen wäre mit der diesjährigen weihnachtlichen Schmückaktion, habe ich mich letztlich doch noch dazu entschieden, es auf meinem Blog schneien zu lassen. Das kann zwar jeder und wird sicherlich auch bald jeder machen und das wird sicherlich auch bald jedem auf die Nerven gehen … aber was soll’s. Mir gefällt’s (noch) und es lässt die Weihnachtsvorfreude um ein paar Prozente steigen.

Allen Besuchern eine möglich stressfreie Vor-Weihnachtszeit und viel Spaß beim Betrachten des dieses Jahr nicht ganz so schön ausgefallenen Coca-Cola-Werbespots.

Grässliche Musik …

Advertisements

2 Responses to Es wird (ein bisschen) weihnachtlich

  1. girlmeetspearl says:

    Wozu brauchen wir eigentlich noch den Weihnachtsmann, wenn wir Coca-Cola haben? In den Truck passt doch sowieso mehr als auf so nen ollen Schlitten…

    Furchtbar die Kommerzialisierung…

  2. Lichtschwert says:

    Also ich find’s noch schön … 😕 😉
    Obwohl du natürlich Recht hast mit der Kommerzialisierung. Allerdings ist es ein Fest, an dem man seinen Liebsten etwas schenkt, und es wäre irgendwas schief gegangen, wenn die Unternehmen das nicht nutzen würden.

Hast du Senf dabei?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s