Mass Effect: Vergeltung – im Buchhandel

Seit gestern befindet sich der dritte Roman aus der Mass Effect-Literatur im deutschen Buchhandel. Das Buch trägt den Titel Vergeltung und lässt sich unter anderem bei Amazon.de für nur € 9,95 bestellen.
Der Roman spielt nach dem Videospiel Mass Effect 2 und ist nach Die Offenbarung und Der Aufstieg das dritte Buch von Drew Karpyshyn, der auch an den Drehbüchern der beiden bisherigen Videospiele von BioWare beteiligt war.

Die Menschheit hat das All besiedelt und ist nun Teil einer großen Gemeinschaft von interstellaren Zivilisationen. Doch jenseits der Grenzen der erforschten Gebiete lauern die Reaper – eine Rasse von lebenden Sternenschiffen, die die organischen Rassen der Galaxie für ihre eigenen, dunklen Zwecke missbrauchen wollen, in dem sie sie „abernten“. Der geheimnisvolle Anführer des Cerberus-Syndikats ist einer der Wenigen, die diese Wahrheit kennen. Um die Interessen der Menschheit zu wahren, setzt er einen verzweifelten Plan in die Tat um, der die Stärken und Schwächen des Gegners entlarven soll. Dazu will er einen Menschen mit Reaper-Technologie modifizieren. Der ehemalige Cerberus-Agent Paul Grayson scheint für ihn das optimale Versuchsobjekt für seine schrecklichen Experimente zu sein. In einer geheimen Forschungseinrichtung des Syndikats wird Grayson mit der Technologie der Aliens ausgestattet. Zu spät erkennt Cerberus, dass die Reaper-Implantate längst zum Leben erwacht sind und versuchen, die Kontrolle über Grayson zu erlangen, um mit ihm den Weg für eine Invasion der Aliens freizumachen … (Quelle: Amazon.de)

Advertisements

8 Responses to Mass Effect: Vergeltung – im Buchhandel

  1. Wienerschnitzel says:

    Hab mir Anfang der Woche „Die Offenbarung“ und „Der Aufstieg“ bestellt und habe sie gestern bekommen.
    Ich lese natürlich zuerst den 2.Teil. Bin zwar erst beim 3.Kapitel, finde es aber jetzt schon fesselnd.

  2. Lichtschwert says:

    Weshalb fängst du mit Teil 2 an? Es wäre zur besseren Verständnis der Story, wenn du dir erst Teil 1 durchliest. In diesem wird nämlich die Hauptcharakterin Kahlee Sanders eingeführt; Teil 2 baut wiederum etwas auf den Ereignissen aus Teil 1.
    Aber das musst du letztendlich selbst entscheiden. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und bin gespannt auf deine Meinung, wenn du fertig bist. 🙂

  3. Wienerschnitzel says:

    Ups, hab da was unerwähnt lassen.
    Den 1.Teil hab ich schon gelesen, habs mir gekauft wie die orginal Fassung rauskommen ist. 😉

  4. Lichtschwert says:

    Achso. Na, dann …

  5. Wienerschnitzel says:

    Hab beide Bücher durchgelesen und wurde nicht enttäuscht.
    Sind eine würdige Fortsetzung des Spieles und den vorhergegangenen Buches.
    Freu mich schon auf den 3.Teil des Spieles und auf weitere Bücher 😉

    Spiel grad den 2.Teil als „Böser“.

  6. Lichtschwert says:

    Ich wünsch mir Roman 3 zu Weihnachten. Auf das Spiel freue ich mich auch schon ganz heiß, wohlwissend, dass wir noch etwas mehr als ein Jahr lang darauf warten müssen …

  7. Wienerschnitzel says:

    Hoffentlich bekommst du das Buch 😉
    Mir ist auch lieber wenn Mass Effect 3 nicht so schnell, sonst kommt es total verbuggt auf den Markt und das wär wirklich schade bei dem Spiel.

  8. Lichtschwert says:

    Mit Sicherheit. Meine gedankliche Wunschliste umfasst zur Zeit gerade einmal drei Sachen. 😉

    Sehe ich genauso. Gut Ding will Weile haben, und Mass Effect 1 hatte schon genug technische Fehler für die gesamte Trilogie.

Hast du Senf dabei?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s