Ein Blavatar für Lichtschwert’s Blog

Lichtschwert’s Blog ist heute ein klein wenig individueller geworden.
In den letzten Tagen fragte ich mich des Öfteren, wie man das WordPress.com-Logo aus der Adresszeile eines Browser bekommen kann, wenn man sich auf einem WP-Blog befindet. Die meisten Weblogs verwenden noch das Logo von WordPress.com als „Blavatar“, so heißt das kleine quadratische Logo.
Eine Anfrage bei Prof. Dr. med. Dr. hab. Borstel von vor ein paar Monaten, wie er es denn geschafft habe, seinen Joker-Gravatar in die Adresszeile einzufügen, konnte mir leider auch nicht weiterhelfen.

Nach ein wenig Rumgestöbere im WordPress.com-Support, habe ich schließlich einen Weg gefunden. Und voilà: nun schmückt die hübsche Darth-Vader-Maske die Adresszeile eines jeden Browsers, über den Lichtschwert’s Blog besucht wird.

Wo ich schon gleich bei minimalen Veränderungen war, habe ich auch gleich meinen alten Gravatar aktualisiert, der noch das Design des Uralt-Logos besaß. Bislang hatte mein Gravatar einen weinroten Rahmen, der nun entfernt wurde.

Genau dasselbe Bild wird auch als Blavatar verwendet.

Ein weiteres kleines Update findet sich im neuen Header: seit der Verwendung des Enterprise-Themes wachte der Dunkle Lord Darth Vader über den Seitenkopf, nun tut es sein Sohn, Luke Skywalker.

Klicken für Großansicht

Wer weiß, aus welcher Szene das verwendete Bild stammt, bekommt ein Gummibärchen.

Advertisements

5 Responses to Ein Blavatar für Lichtschwert’s Blog

  1. graval says:

    Und, hättest du nun die Güte, uns zu verraten, wie das geht 😉 Die Szene ist übrigens die Szene, in der Luke John Williams köpft, pardon, sein Zuhause zurücklässt, in EP IV, aber mein Gummibärchen sollte bitteschön Beine haben 😉

  2. Lichtschwert says:

    Selbstnatürlich, werter Herr graval, obwohl Sie es anscheinend bereits selbst herausgefunden zu haben scheinen. Man klicke bei den „Einstellungen“ im WordPress.com-Konto auf „General“ und lade eine quadratisch-formatierte Grafik bei „Blog Bild / Icon“ hoch.

    „in der Luke John Williams köpft“
    ??? 😯

    Von bebeinten Gummibärchen war nie die Rede! Es stehen lediglich nicht-bebeinte Gummibärchen zur Verfügung. Leider sind bereits alle verblutet- pardon … vergummiet. Das Gewinnspiel wurde deshalb auf Grund fehlenden Gewinns frühzeitig abgebrochen.
    Wir bitten um Verständnis.

  3. graval says:

    Jep, darum sorry für die Mühe 🙂

    Ich hatte die Szene falsch zitiert, er köpft Danny Elfman, das wars.
    Die Vorgeschichte und danach die entsprechende Szene (in abgrundtiefer Qualität):

    Und Verständnis gipts keins von mir 😦

  4. Lichtschwert says:

    Die Szene mit John Williams kannte ich schon (vom deutschen Family Wars). Das mit Danny Elfman geriet bei mir aber in Vergessenheit.

    Euer Mangel an Verständnis ist beklagenswert … mir aber auch egal.

  5. graval says:

    Family Guy heissts 🙂

Hast du Senf dabei?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s